Deine Tipps für einen gepflegten Rasen im Sommer

Zur Blogparade „Deine Tipps für einengepflegten Rasen im Sommer waren alle Gartenblogger und Hobbygärtner eingeladen, die Ideen und Tipps zum Thema Rasenpflege teilen wollten.

Zwar war es um die Blogparade etwas still, trotzdem haben wir dafür zwei wunderbare und vor allem diverse Beiträge erhalten, die Inspiration für die Pflege des geliebten Rasen im Sommer liefern. Wie der eigene Rasen aussehen soll ist unterschiedlich und Geschmackssache, das wurde in den Beiträgen dieser Blogparade bewiesen.

6 praktische Tipps für ihre Rasenpflege im Sommer – kinderleicht zum perfekten Rasen
Zum einen hat Marie uns mit einer wunderbaren Anleitung zur Gartenpflege bereichert, die sich wirklich als To-Do-Liste für die Rasenpflege im Sommer eignet. Auf Garten Gadgets erzählt sie euch, wie man „kinderleicht“ vom regelmäßigen Mähen, bis hin zur Unkrautbekämpfung zu einem perfekten Rasen kommt.


Drei ultimative Beauty-Wiesenkräuter
Dass ein schöner Garten wirklich im Auge des Betrachters liegt beweist Miriam in ihrem Beitrag über drei ultimative Beauty-Wiesenkräuter auf Kräuterpracht. Denn nicht für jeden muss der Rasen eine einheitliche grüne Fläche sein, sondern für viele birgt er Schätze wie Beauty-Kräuter in sich und wird so besonders interessant.

Wir bedanken uns bei beiden Teilnehmern der Blogparade für ihre tollen Beiträge und wünschen euch einen tollen Sommer in euren Gärten!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*